EMDR

Diese Seite befindet sich derzeit im Aufbau.

„Eye Movement Desensitization and Reprocessing“ (Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegung) nach Dr. Francine Shapiro ist eine Methode zur Behandlung von Traumafolgestörungen, die eine bilaterale Hemisphären-Stimulation (wechselseitige Stimulation beider Gehirnhälften) als ein zentrales Element hat. Dabei bewegt die Therapeutin ihre Hand von links nach rechts und die Klientin folgt ihren Fingern mit den Augen. Diese Stimulation unterstützt das Gehirn die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die belastenden Erinnerungen zu verarbeiten.

Hier können Sie einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch buchen.

Erstgespräch bei

Claudia Leinert